Profitieren auch Sie zur Einführung: Jetzt 30 Tage lang unverbindlich testen – ohne jegliche Zahlungsangaben.

PIP – eine digitale Innovation für die Pflegeberatung?

Was ist das PIP-Assessment? Die Pflegeberatung steht vor neuen Herausforderungen, und das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) präsentiert eine wegweisende Lösung: das PIP-Assessment. Dieses softwarebasierte Instrument revolutioniert die professionelle Beratung zur Pflege und bietet eine strukturierte Herangehensweise für vertrauensvolle Gespräche. Was kann das PIP-Assessment? Das PIP-Assessment identifiziert gesundheits- und pflegebezogene Problem- und Risikobereiche […]

Vom Harnwegsinfekt zur Demenz?

Neue Forschungsergebnisse: Der Zusammenhang zwischen häufigen Infektionen und Demenz bei älteren Erwachsenen Pflegefachpersonen stehentäglich im Dienst der Gesundheit ihrer Patienten, insbesondere älterer Erwachsener. Eine aktuelle bevölkerungsbasierte Kohortenstudie aus Großbritannien (2021) hat spannende Erkenntnisse darüber geliefert, wie häufige Infektionen das Demenzrisiko bei älteren Erwachsenen beeinflussen könnten. Diese Erkenntnisse könnten einen bedeutenden Einfluss auf unsere Pflegepraxis haben […]

Wer mehr weiß, kann BESSER PFLEGEN.

Evidenzbasiertes Wissen in der Pflegepraxis: Die Schlüsselrolle für Exzellenz und bessere Patientenergebnisse Evidenzbasiertes Wissen ist in der Pflege kein kurzlebiger Trend, sondern ein entscheidender Faktor für die Exzellenz in der Pflegepraxis. Es ermöglicht Pflegefachpersonen, auf bewährte Praktiken zurückzugreifen, bessere Patientenergebnisse zu erzielen und ihre berufliche Entwicklung voranzutreiben. Die Integration dieses Wissens verändert die Art und […]

Medizinisches Cannabis in der Geriatrie

Cannabis in der Geriatrie

Im Rahmen des 4. Medicinal Cannabis Congress fand am 1. Juni 2023 das Symposium „Cannabinoide von jung bis alt?“ statt, über das Dr. Claudia Bruhn in der Zeitschrift Schmerzmedizin (2023;39) berichtet. Dr. Thomas Vaterrodt präsentierte dabei verschiedene Studien, die die positiven Effekte von medizinischem Cannabis nicht nur auf Schmerzen, sondern auch auf andere altersbezogene Symptome […]

Es hat mir unglaublich viel Freude gemacht!

Es hat mir unglaublich viel Freude gemacht! 😍 Ein wunderbares Erlebnis und der positive Gedanke, dass diese jungen, kritisch denkenden Menschen die zukünftigen Macher und Kolleg:innen in der Pflege sind 💪: 📢 Als Pflegefachkraft und Firmeninhaber durfte ich auf Einladung der Hochschule Osnabrück/Campus Lingen unsere 1-Minute.App den Studierenden im Studiengang Pflege (Dual) vorstellen und mich […]

Evidenzbasiertes Wissen in der Pflege: Ein Schritt in Richtung Exzellenz?

Evidenzbasiertes Wissen ist kein vorübergehender Trend, sondern ein entscheidender Faktor für die Exzellenz in der Pflegepraxis.

Somit ist es für Pflegefachpersonen von entscheidender Bedeutung, sich kontinuierlich mit aktuellen Forschungsergebnissen auseinanderzusetzen und evidenzbasierte Praktiken in den Arbeitsalltag zu integrieren, um die bestmögliche Versorgung zu gewährleisten und die Patientenergebnisse zu verbessern.